Telefonische Beratung 035476-658955
Schnelle Lieferung in 1 - 3 Werktagen
Kostenloser Versand ab 100 €
Telefonische Beratung 03 54 76 - 65 89 55
035476-658955

Pearse Lyons 12 Jahre Irish Whiskey / 43% Vol. / 0,7 ltr.

58,98 €*

Inhalt: 0.7 Liter (84,26 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Flasche
Produktnummer: 80842
Produktinformationen "Pearse Lyons 12 Jahre Irish Whiskey / 43% Vol. / 0,7 ltr."

Pearse Lyons 12 Jahre - ein Single Malt Whiskey, der in first fill Bourbonfässern reifte. Diese Abfüllung lag dem Gründer Pearse Lyons besonders am Herzen. Vor seinem unerwarteten Tod wählte er die Fässer für diesen Single Malt noch selbst aus. So wird diese Abfüllung in der Zukunft zu seinen Ehren weiter fortbestehen.

Der Whiskey zeichnet sich durch Zitrus- und leichte Holznoten aus, die gepaart sind mit einer schönen Süße.

Im Jahr 2012 begann Pearse Lyon, seinen Traum von einer Brennerei in Irland zu verwirklichen. Die St. James' Church im Liberties-Viertel von Dublin war eine alte, baufällige Kirche und wurde, nach vierjähriger Restaurierung, zur neuen Heimat der Pearse Lyons Distillery. 2017 schließlich öffnete Destillerie ihre Türen und produziert seither eine Reihe preisgekrönter irischer Whiskeys und begann 2019 mit der Herstellung von Single-Pot-Still-Whiskey.

 

Vol.: 43%

Füllmenge: 0,7 Liter

Ursprungsland: Irland

Farbstoff: Nein

Hersteller: Pearse Lyons Distillery, 121-122 James's Street, Dublin 8, D08 ET27, Ireland

Aroma: Pfirisch, Apfel, Birne, Kräuternoten, etwas Holz

Geschmack: Zitruszesten, Orange, etwas Honig

Nachklang: mittellang mit Gewürz- und Fruchtnoten

 

Bestellen Sie Pearse Lyons 12 Jahre Irish Whiskey gleich hier bei easy drinks!

Alles von Pearse Lyons >

Hersteller: Pearse Lyons Distillery, 121-122 James's Street, Dublin 8, D08 ET27, Ireland
Herkunft: Ireland
Füllmenge: 0,7 ltr.
Alkohol % Vol.: 43% Vol.
Allergene:  
Artikelart: Whiskey
Zutaten:  
Nährwertangaben je 100 ml:  
Inverkehrbringer: SPRITHÖKER GmbH, Am alten Lokschuppen 6, 21509 Glinde
EAN Code: 5391528372201
Kein Rezept beschrieben:

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

Caol Ila Whisky 12 Jahre (2009-22) 30th Anniversary 55,3% 0,7 ltr. Wilson Morgan Cask Strength
Caol Ila Whisky 12 Jahre (2009-22) "30th Anniversary" 55,3% 0,7 ltr. Wilson Morgan Cask Strength Ein sehr muskulöser, vollmundiger Single Malt aus Islay, angereichert durch ein Finish von 6 Monaten in Pedro Ximenez-Fässer. Während dieser Zeit hatte das Fass auch Einfluss auf den Charakter, aber trotzdem ist er immer noch erkennbar als sehr stark getorfter Whisky von der Insel. Die Fässer machten ihn fleischiger und kraftvoll, aber nicht zu sehr vom Wein dominiert. In der Nase ist er ledrig, mit Noten von Kampfer und Sandelholz, einem angenehmen Eichenholz Charakter und Kräuterbitter. Auch Wein findet ein wenig Beachtung - aber ziemlich zurückhaltend. Der Einfluss des Pedro Ximenez ist viel weniger fruchtig als erwartet, und auch am Gaumen ist er tatsächlich auf der trockenen Seite: ungemein rauchig, mit Noten nach Grill und Holzkohle, leicht erdig, voll aus Süßholzwurzel. Nur eine Notevon Orangenmarmelade verrät den Wein. Am Ende lässt die große Rauchigkeit Anklänge an Balsamico aufkommen; und auch Essig und Minze scheinen durch. Destilliert: 2009Abgefüllt: 2022Vol: 55,3%Flaschen: 1.390Fassnummer: #321240/41/44/46/47Cask Type: Refill HogsheadFinish: 1st fill Sherry Hogshead PX   INFORMATIONEN ZU WILSON & MORGAN: Als im Jahre 1992 ein Großteil der Welt anfing, die Qualitäten von Single Malt Whiskys zu entdecken, sah Fabio Rossi die Zeit gekommen, um einen weiteren Schritt in der Geschichte der Händlerdynastie der Rossis zu gehen und gründete Wilson & Morgan. Trotz der hohen Nachfrage war die Qualität des erhältlichen Whiskys aufgrund seiner kalten Filtrierung und des Mangels an seiner natürlichen Farbe nicht besonders. Und so machte sich Fabio Rossi ein weiteres Mal auf den Weg nach Schottland, um die Art von Whisky zu finden, die angemessen destilliert worden war und den benötigten verfeinerten Geschmack für einen Wilson & Morgan Whisky hatte. Von Anfang an war es Fabio Rossi ein Anliegen, dass sich das neue Label nicht nur durch das Design und die Linie, sondern vor allem durch seine Qualität von anderen abhebt. Fündig wurde Fabio Rossi bei William Cadenhead in Campbelltown. Das Unternehmen, zu dem auch die Springbank Destillerie gehört, konnte die hohen Ansprüche, die Rossi für seine Produktlinie forderte, erfüllen. 1992 begann Rossi, ausgewählte Fässer von feinen und seltenen Malts (z.B. Ardbeg, Springbank, Longrow, Macallan, Port Ellen, Caol Ila) zu sammeln. Diese Islay Malts waren in Italien sehr gefragt, und William Cadenhead füllte sie für die Wilson & Morgan Barrel Linie ab. Der Erfolg dieses Abenteuers zeigte Rossi schnell, dass er auf dem richtigen Weg war, und so begann seine legendäre Entdeckungsreise durch die schottischen Highlands, Lowlands und Inseln. Er besuchte kleine, unbekannte Destillerien ebenso wie weltbekannte. Er kaufte jedes Fass, dass er für die Wilson & Morgan Linie als wertvoll erachtete. Unabhängig von jeglichen Herstellern, baute er seinen ausgewählten Bestand an Fässern aus. Diese Fässer verbleiben bis zur Reifung in den schottischen Destillerien, wo sie nach der Verkostung der Malts durch Rossi selbst, abgefüllt und an Importeure weltweit verkauft werden. Heute ist Wilson & Morgan eines der wenigen nicht-schottischen Unternehmen, das die besten Malt Whiskys unter eigenem Namen vertreibt. Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren!  

Inhalt: 0.7 Liter (132,83 €* / 1 Liter)

92,98 €*
Widow Jane Bourbon Whiskey 10 Jahre 45,5% Vol. 0,7 ltr
Die Widow Jane Distillery wurde im Jahr 2014 in Brooklyn (New York) gegründet und produziert Straight Bourbon Whiskeys. Für den Bourbon wird lokal angebautes Getreide verwendet und das Quellwasser stammt aus der namensgebenden "Widow Jane" Mine. Während man auf die Reifung der ersten eigenen Whiskys wartet werden unter der Marke Widow Jane bereits erste, noch zugekaufte, Bourbon und Rye Whiskeys aus einer anderen Brennerei aus Kentucky vertrieben. Mit einem hohen Roggenanteil in der Maische (36%) überzeugen die Widow Jane Whiskeys mit luftigem Charakter, und frischen Menthol- und Kräuternoten. Die Whiskeys zeigen eine intensive florale und fruchtige Komponente welche in einem Wettstreit zwischen Mais- und Roggenaromen gipfelt. Amerikanischer Whiskey muss in den USA aus fermentierter Getreidemaische hergestellt sein. Die Art des verwendeten Getreides gibt Aufschluss über den Typ des Whiskeys. So gibt es zum einen den Rye Whiskey welcher aus einer Maische die mindestens zu 51% auf Roggen basiert, hergestellt wird. Des weiteren den Rye Malt Whiskey der aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälztem Roggen besteht hergestellt wird; den Malt Whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälzter Gerste besteht), den Wheat Whiskey (aus mindestens 51% Weizen), Bourbon Whiskey (aus mindestens 51% Mais) und Corn Whiskey (Mindestens 80% Mais). Dazu kommen viele unterschiedliche Spirituosen unter dem Label Moonshine. Wichtige Whiskyregionen innerhalb der USA sind Kentucky und Tennessee, es wird aber in vielen Staaten der USA Whiskey produziert. Insbesondere in den letzten Jahren gab es einen Boom von Kleinstbrennereien und Craft-Distillerys. Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren!

Inhalt: 0.7 Liter (114,26 €* / 1 Liter)

79,98 €*
MARS COSMO - Blended Malt Japanese Whisky / 43% Vol. 0,7 ltr.
Der Mars Maltage Cosmo Blend Malt Whisky aus Japan schmeckt vollmundig, harmonisch und vereint die Whiskytradition zweier Nationen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Kosmopolit aus japanischen & schottischen Malts, der genau die richtige und angenehme Trinkstärke von 43% Vol. besitzt. Japanische Blendkunst auf höchstem Niveau! Zart rauchig wegen minimaler Torfung des Malzes und ausgewogen mit Honig, Fruchtaromen und Eiche. Sein Aroma erinnert an rote Grütze mit cremiger Vanillesauce; sein Geschmack an saftige Orangen und andere Zitrusfrüchte mit dahinterliegenden Tönen von Haferflocken, Zartbitterschokolade sowie getoastetem Eichenholz; was zu einer leichten Rauchnote führt. Alles ist eingebunden in Honigsüße und Karamellbonbons. Dieser exzellente japanische Whisky ist benannt nach einem Gipfel der japanischen Alpen nahe der Shinshu Mars Distillery. Der Mars Maltage Cosmo ist ein gutes Beispiel japanischer Handwerks- und Blendkunst. Hier kommen Single Malt Whiskys aus Japan und Schottland zusammen, perfekt komponiert zu einem runden und nuancenreichen Blended Malt. Nicht zu verwechseln mit Blended Whisky, in dem auch leichter Grain Whisky verarbeitet ist. Nicht so beim Mars Maltage Cosmo. Hier werden nur, auf traditionellen Pot Stills gebrannte, Malt Whiskys harmonisch miteinander vermählt. So verbindet er die Geschmackswelten zweier berühmter Whiskyländer, des japanischen und des schottischen Whiskys. Das Ergebnis überzeugt mit süßen Noten von Honig, Karamell, reichen Früchten, feinen Eichennoten und einer zarten Rauchigkeit. Genießen Sie jetzt einen Schluck des Kosmopoliten aus dem Hause Mars Whisky.   Keine Abgabe an Jugendliche unter 18 Jahren!

Inhalt: 0.7 Liter (71,40 €* / 1 Liter)

49,98 €*